Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.
 
 Die kinesiologische Sitzung                                                                                
Zu Beginn einer kinesiologischen Sitzung schildern Sie mir Ihre Anliegen und Ihre Veränderungswünsche.Wir stimmen Ihr System auf den kinesiologischen Muskeltest ein, der als Kommunikationsbrücke zu Ihrem Unbewussten und Ihrem Körper dient. Dabei zeigt sich in der Praxis, was die Gehirnforschung mit neuen Methoden auch nachweisen kann: das tiefste Unbewusste ist der Körper.

So leiten wir durch geeignete Testfragen und achtsame Wahrnehmung den unmittelbaren Dialog mit diesen Ebenen ein, um bestimmte Informationen, Erinnerungen, Vorstellungsbilder, stark begrenzende Verhaltensmuster und Überzeugungen ins Bewusstsein zu bringen, die dann im Gespräch in einer veränderten Sichtweise wahrgenommen und neu interpretiert werden können.

Durch gezielte kinesiologische, energetische und  Neuro Hypnotic Repattering Verfahrensweisen, den sogenannten „Balancen“, werden tiefgreifende Veränderungsprozesse ausgelöst. Ungleichgewichte werden korrigiert, Blockaden gelöst, ungelöste Konflikte aufgearbeitet, immer mit dem Ziel, die Selbstheilungskräfte von Körper, Geist und Seele zu aktivieren, um zurück zu Ihrer eigenen Mitte zu finden und Ihre Selbstentfaltung und Potentialentwicklung zu fördern.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?